Webdesigner
freiberuflich SEO

Burg Giebichenstein Halle
Burg Giebichenstein, August 2016 - Kunsthochschule Halle

Webdesigner Halle
Ausbildung Beruf

Portrait 2015Diplom-Physiker G. Schulze
Webdesign SEO
Primelweg 7, 06122 Halle
0345-25179391

Webdesigner SEO-Manager Webmarketing

Über 15 Jahre Webdesign

Ich gestalte mit meinem Know-how attraktive Webpräsenzen mit Top Ranking.
Sie sind im Web mit einem individuellen Layout präsent und erweitern ihren Kundenkreis.

Layout individuell

Zeitgemäß

Prüfen Sie Ihre veralteten Webseiten. Ich erneuere Ihre Seiten preiswert. Jede Seite wird geprüft. Zeitnah erhalten Sie eine moderne Webpräsenz mit Bildern und Web-Marketing.

Aktuelle Website

Text Inhalte

Ihre Zielgruppe will die Texte verstehen. Ich gebe Ihrem Inhalt den letzten Schliff mit nützlichen und individuellen Texten und Bildern, die sofort bei Ihren potentiellen Kunden ankommen.

Einmalige Webtexte

Webdesign Ausbildung Beruf Kenntnisse

Webdesigner Günter Schulze
Webdesigner SEO-Manager Günter Schulze in Halle

Mit neuen Technologien, Formatvorlagen, JavaScripten und dynamischem HTML wurden die modernen Browser weiter entwickelt. Webdesigner mussten mit dieser Entwicklung natürlich Schritt halten. Webdesigner (auch Webmaster genannt) erstellen und pflegen Websites im Internet. Der Webdesigner ist dabei ├╝berwiegend für Gestaltung, Aufbau, Nutzerführung (Interface Design) und die Umsetzung des Corporate Designs federführend.

Die Berufsbezeichnung Webdesigner ist in Deutschland nicht gesetzlich geregelt. Ausgebildete Mediengestalter, Grafiker und Informatiker sind oft auf dem Gebiet Webdesign und SEO tätig. Dazu gehören auch Quereinsteiger mit Fach- oder Hochschulabschluss. Spezialisten bilden sich meist autodidaktisch weiter.

Es gibt auch keinen Studiengang oder Ausbildung f├╝r den Beruf des SEO Managers. Ein SEO Spezialist ist in der Regel gleichzeitig Google-Spezialist, weil Google die dominante Suchmaschine im Netz ist. Erfahrung in der Arbeit mit Google ist für die Arbeit als SEO-Manager unabdingbar.

Ein SEO-Spezialist muss sehr gute Kenntnisse in HTML und weiteren Web-Programmiersprachen haben. Er muss sprachlich geeignet sein sowie Englischkenntnisse, Eigeninitiative und Organisationstalent besitzen.

Webdesign und SEO entwickeln sich ständig weiter. Es sind immer neue Webstandards, Trends und Techniken zu meistern. Der Spezialist hat nie ausgelernt. Das Internet bietet viele Tutorials und Blogs zum autodidaktischen Lernen.

Webagenturen Freiberufler Spezialgebiete

Ein Webdesigner (SEO-Manager) arbeitet in einer Webagentur oder für ein Unternehmen.
Webagenturen entwickeln Online-Marketing-Konzepte, die über die reine Website-Gestaltung hinausgehen. Schwerpunkt-Themen sind CMS, Online-Shops, Newsletter-Systeme, Web-Controlling und Integration von Datenbanken. Sie übernehmen vor allem SEO, Webmarketing, Online-Vermarktung und Suchmaschinen-Marketing.

Der Webdesigner arbeitet oft als Freiberufler oder als Freelancer.
Als Freiberufler erstellt er selbständig Websites einschließlich SEO.
Inhalte, Bilder und Grafik, SEO, Layout, Webtexte und Datenschutz sind seine Aufgaben. Der Erfolg einer Website hängt von der optimalen Bewältigung dieser Aufgaben ab.

Ein Webentwickler ist noch mehr mit PHP, Ruby, Python, Perl, PHP, Java, .NET und anderen Programiersprachen vertraut. Das Entwickeln komplexer Websites, Portalsysteme oder Online-Shops sind deren Schwerpunkte.

Ausdrucksstarke
Bilder

Fischerboot am Strand - Kölpinsee
Fischerboot am Strand - Kölpinsee/Usedom

Bilder für moderne Webseiten

Google bevorzugt gute Bilder und schnell ladende Seiten. Die Ladezeit der Bilder wird so minimiert, das die Bildqualität nicht sichtbar leidet. Das machen viele Webdesigner bisher nur halbherzig. Im Bereich der Bildkompression liegt großes Optimierungspotenzial.
Google ist an großformatigen Bildern interessiert und indexiert diese schneller. Ausdrucksstarke Bilder sind Qualitätsmerkmal einer guten Website. Eigene Bilder haben den großen SEO-Vorteil, dass Sie einzigartig sind im Web.
Erfahrene Webdesigner nutzen heute erfolgreich grossformatige und einmalige Bilder auf Webseiten.