Skip to main content

HTML Eigene Website CSS

HTML lernen am PC
Webdesign am PC lernen

Einsteiger

Homepage Wissen

Autodidaktisch lernen

Nicht jeder hat die Zeit, um regelmäßig Fernunterricht und Präsenzseminare zu besuchen. Hinzu kommt der nicht geringe finanzielle Aufwand von oft vierstelligen Beträgen.
Zum Glück ist niemand dazu gezwungen, teure Bildungsangebote anzunehmen. Im Web finden sich viele Tutorials und Blogbeiträge, die für autodidaktisches Lernen ebenso oder besser geeignet sind. Das Entwickeln und Gestalten von modernen Webauftritten ist ein ständiger Lernprozess. Für Anfänger biete ich meine kostenlose Beratung in HTML und CSS an. Dabei lernen Sie die ersten Schritte zum Erstellen von Webseiten.

Programmeditor

Wenn Sie statische HTML-Seiten erstellen wollen, können Sie am Anfang einen WYSIWYG-Editor verwenden. Diese liefern aber selten zufriedenstellende Ergebnisse.

Der Microsoft Editor Notepad ist ein einfacher Texteditor für das Betriebssystem Windows. Er dient zum Schreiben und Lesen von unformatierten Texten. Installieren Sie die kostenlose Alternative Notepad2 (Open-Source), ein mit vielen Extras ausgestattetes Textprogramm. Notepad2 ist ein bemerkenswerter Ersatz für den Windows-Editor und zugleich ein sehr gut geeigneter Programmeditor.

Entwicklungsumgebung

Mit seiner Syntaxhervorhebung bildet Notepad2 den Schwerpunkt einer Entwicklungsumgebung mit ausreichenden Standardfunktionen.
Hier können Sie den Editor von Florian Balmer downloaden: Download Notepad2.

Zu einer einfachen Entwicklungsumgebung gehören:

  • ein Quelltext-Editor (Notepad2),
  • ein Bildbearbeitungsprogramm,
  • ein FTP-Programm zum Upload ihrer Dateien.

Klein beginnen

Eine Website gestalten erscheint am Anfang recht schwierig. Als Einsteiger sollten Sie klein beginnen. Dann ist es leichter, eine einfache Website) zu erstellen und zu veröffentlichen. Die folgenden Links sind hilfreich, ein nötiges Grundwissen zu erwerben.

Bilder und Grafik

Webfotos/Bilder steigern das Leser-Interesse an einer Webseite. Fotos für Websites lassen sich bereits mit einfachen Programmen bearbeiten. Ein Webfoto soll den Kern einer Aussage betonen. Bildausschnitte betonen ein gewähltes Motiv und illustrieren den Inhalt.

Weblinks für Autodidakten

Tipps und Tools

Die folgende Auswahl ist nur ein Anfang. Sie ist keineswegs vollständig. Ich behalte mir vor, Inhalte zu ändern , zu ergänzen oder zu löschen.

Schnelles Nachschlagewerk

Mediaevent HTML-Grundlagen
Zu HTML, CSS und PHP gibt es viel zu lernen. HTML als Markup-Sprache des Internets steht an erster Stelle für den Anfang.

Google Lernprogramm für Webmaster

Google Tools für Webmaster
Kurse und Leitfäden zur Erstellung hochwertiger Websites. Bei Problemen erhalten Sie Hilfe durch eine Liste mit den häufigsten Problemen und mit Test-Tools.

Lernprogramm für das Web

Mozilla Entwickler-Werkzeuge
Es gibt eine Menge über Webdesign zu lernen. Webdesign und Webentwicklung für Anfänger und Fortgeschrittene.

Prüfung auf barrierefreies Web

Barrierefreiheit nach WCAG 2.0 testen
Das Tool prüft HTML-Seiten auf Konformität mit Standards zur Barrierefreiheit.

PageSpeed Tool

PageSpeed
PageSpeed Insights misst die Leistungsfähigkeit einer Seite auf Mobilgeräten und Desktop-Computern.

SEORCH

Check auch für komplette Websites
Onpage-Tool und SEO-Crawler, der Crawler scannt bis zu 500 Unterseiten einer Webseite und erstellt eine technische und content-bezogene Analyse.

WeTest - Webseiten-Test

Webseiten-Test
Das Tool analysiert und bewertet Webseiten wie ein Mensch nach Inhalt, Qualität und Nutzer-Freundlichkeit.

Validator für .htaccess-Dateien

htaccess-Validator
Skript zum prüfen der Syntax einer .htaccess-Datei (englisch).

Webkrauts Beiträge

Webkrauts
Zusammenschluss deutschsprachiger Webworker. Sie setzen sich dafür ein, die Vorteile moderner Webstandards stärker zur Geltung zu bringen.

Baukasten-Website?

Firmenwebsite

Einige Unternehmer wollen schnell und billig einen Firmenauftritt erhalten. Dabei wollen sie die Inhalte selbst bearbeiten und sogar die Webseiten selbst gestalten. Die Unternehmer erwarten, das der Webauftritt schnell neue Kunden bringt. Eine lokale Firmensite will natürlich ihre Kunden in der Region gewinnen.

In der Realität bleiben Baukasten-Websites nachweislich ohne Erfolg. Dem Bearbeiter fehlt zumal die erforderliche Zeit und entsprechende Fähigkeiten. Die Praxis beweist, dass Firmenwebsites mit Baukastensystem selten gepflegt werden. Es ist ohnehin unrentabel, wenn der Unternehmer seine Arbeitszeit für diese Tätigkeiten opfert. Diese Zeit kann er rationeller für sein Unternehmen nutzen.

WordPress und Webhosting

WordPress ist die meist genutzte Open-Source-Software. Damit verfassen Sie in wenigen Schritten eine eigene Webvisitenkarte als Firmenwebsite. Einsteigern empfehle ich, sich zunächst auf wordpress.com mit dem CMS etwas vertraut zu machen.

Viele Webhoster bieten eine automatische WordPress Installation mit nur wenigen Klicks an. Ich empfehle zur WordPress Installation 1&1 WordPress Hosting inklusive eigener Domain. Für einen privaten Webauftritt mag das mit einiger Einarbeitung in Wordpress ausreichen.